Rohstoff Baumwolle: Interessante Hintergrund-Information

Baumwolle: Eigenschaften & Wachstum

Wußten Sie, daß Baumwolle zur Familie der Malvengewächse gehört? Und daß die Pflanze je nach Art, Klima und Kulturmethode eine Höhe von 25 cm bis über 2 m erreicht? Sie wird vor allem als strauchhohe, einjährige Pflanze gezogen. Nur in wenigen Gebieten (Peru und Nord-Brasilien) wächst Baumwolle noch an mehrjährigen Sträuchern.

 

 

 


Die Wachstumsphase liegt zwischen fünf und acht Monaten, wobei die Pflanze anfangs viel Feuchtigkeit und im Reifestadium viel Wärme benötigt. Zum Nachreifen und Trocknen wird die geerntete Baumwolle ca. einen Monat gelagert;  die Fasern werden dann von den Samenkörnern in sog. Entkörnungsfabriken (Gins) getrennt. Aus 100 kg Saatbaumwolle erhält man etwa 35 kg Fasern.

Rohbaumwolle wird nach Farbe, Reinheit, Faserlänge (Stapel), Feinheit, Festigkeit, Gleichmäßigkeit gehandelt. Manche Sorten sind im Griff hart und rau, andere dagegen seidig weich. Farblich wird Rohbaumwolle eingestuft in „weiß" (white), „leicht gelblich" (creamy), „leicht fleckig"(light spotted), „fleckig" (spotted). Es gibt auch gelbbräunlich Sorten, sowie farbig gewachsene in Grün- und Brauntönen.

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist die Stapellänge. Die feinsten und längsten Baumwollfasern haben interessanterweise im Verhältnis zu ihrem Querschnitt auch die größte Festigkeit, eine Eigenschaft, die für das Spinnen feinster Baumwollgarne sehr wertvoll ist. Die Baumwollfaser lässt sich sowohl im trockenen wie im nassen Zustand um 8-10% dehnen, ihre Nassfestigkeit ist höher ist als die Trockenfestigkeit.

 

Lesen Sie hier mehr zum Thema Baumwolle: http://www.baumwollboerse.de/index.php?!=1&n=15,0,0

Produktanfragekorb

0 Dokumente ausgewählt
Produktanfragekorb anzeigen

Einsatzbereiche

Ihr gutes Image
ist uns wichtig

Mehr zu Corporate Wear...


Alles für Ihre Sicherheit

Mehr zu Protective Wear...

Speziell für Hygiene - sensible Einsatzbereiche

Mehr zur Hygiene,
Health & Care...


Guter Look -
auch bei speziellen Anforderungen
oder TL's

Mehr zu Uniform Fabrics...