Protective Wear

Innovative Gewebe für Ihre persönliche Schutz-Ausrüstung

PSA — Allrounder

Sicherheit & Schutz mit dem innovativen Gewebe Com4-Guard Lea Multi+ 310: multifunktional  und flammhemmend

 

Gewicht: 310 g/m²; Mischung 55/41/4% PPAN/CO/CF; Nutzbreite 160cm; Bindung; Köper 3/IS

 

Dieses Gewebe der Com4-Guard Produktlinie deckt zahlreiche Gefahren bei Arbeiten in gefährlichen Bereichen ab, die einen multifunktionalen Schutz voraussetzen.

 

Lea Multi+ 310 bietet neben einem zuverlässigem Hitze- und Flammschutz, das für Schweißverfahren und ähnliche Prozesse bei einer thermischen Gefährdung durch Störlichtbogen und dessen elektrostatische Eigenschaften, genutzt werden, ebenfalls die Möglichkeit, in Hi-Vis und zusätzlich mit einem Schutz gegen flüssige Chemikalien ausgestattet und geliefert zu werden.

 

Diese Innovation wurde hauptsächlich für die Anwendung in der Petrochemie, Versorgungsunternehmen, Behörden sowie Automobilindustrien und natürlich für sämtliche Schwerindustrien, entwickelt.

 

Das Com4-Guard Gewebe erfüllt alle gegenwärtig relevanten europäischen Standards für einen optimalen Schutz am Arbeitsplatz sowie für Bereiche außerhalb des Betriebes. Zudem ist das innovative Gewebe Com4-Guard Lea Multi+310 auch für das Leasing Geschäfte geeignet und wurde gemäß dem Oeko-Tex ®Standard 100 zertifiziert.

 

 

High Visibility; Antistatik & Elektrosmog

 

      

 

Lauffenmühle, der als erster Hersteller im Berufsbekleidungsmarkt High-Visibility- Gewebe entwickelte, die der Norm DIN EN 471 entsprachen und leasingtauglich waren, bietet unterschiedlichste Produktlinien für alle Arbeits-Bereiche, in denen es besonderen Schutzes bedarf. Insbesondere für High-Visbility mit der Linie Warntec, aber auch für die vielen Bereiche, in denen Schutz vor statischer Entladung erforderlich ist. Mit der Produktlinie Startec haben wir uns intensiv mit den Anforderungen befasst und bieten eine breite Range an Geweben für die unterschiedlichsten Anforderungen Ihrerseits.

 

 

PSA – Innovationen der (Hi-Vis) Warntec Produktlinie

Warntec TC Rich: Hi-Vis Gewebe mit der Tencel-Faser - für einen großartigen Tragekomfort:

 

Gewicht: 270g/m²; Mischung 50/50% CLY/PES; Nutzbreite 160cm; Bindung: KK 3/1

 

Warntec TC Rich vervollständigt die Produktlinie Warntec von Lauffenmühle; ein Gewebe, das hervorragenden Tragekomfort bietet, der auch nach vielfachen Wäschen bestehen bleibt. Ein ausgezeichnetes Feuchtigkeitsmanagement, dank einem sehr hohen Anteil an Tencel-Faser in der Mischung, kombiniert mit einem geschmeidigen Tragegefühl, bietet auch während intensiver körperlicher Betätigung sehr hohen Komfort. Warntec TC Rich ist für das Leasing Geschäft geeignet und alle Farben entsprechen der Norm ISO 20471. Das sehr komfortable und mittelschwere Gewebe steht in Hi-Vis Farben orange zur Verfügung.

 

 

PSA – Innovationen der Startec Produktlinie (Antistatik)

Startec Carbon 150   Antistatisches Schutzgewebe gegen Kurzschluss

 

Gewicht: l5Og/m²;Mischung 58/41/1% PES/CO/CF; Nutzbreite 160cm; Bindung: L 1/1

 

In die Polyester-Baumwoll - Mischung dieses Gewebes ist ein Karbongitter eingewebt, um innerhalb sensibler Einsatzbereiche eine Kurzschlussgefahr durch freiwerdende Metallfasern auszuschließen. Das ist eine wichtige Anforderung insbesondere bei der Arbeit an hochempfindlichen elektronischen Bauteilen. Das geringe Gewicht von150 g/m² wurde gewählt, um den Kundenanforderungen nach einem antistatischen Gewebe für Hemden und Blusen innerhalb der oben genannten Anwendungsbereiche, gerecht zu werden. 

 

 

 

 

  

PSA – Innovationen innerhalb der neuen Produktlinie von Lauffenmühle: PSA - Specials 

a) Gewebe gemäß DIN 10524: Lebensmittelhygiene – Arbeitskleidung in der Lebensmittelindustrie - HACCP 

 

Gneis          Gewicht: 215g/m²; Mischung 65/35% PES/CQ; Nutzbreite 160cm; Bindung: K 2/1 S

 

Die Norm DIN 10524 enthält Hygiene-Vorgaben für Arbeitskleidung, um negative Beeinflussung von Lebensmitteln auszuschließen, die durch unsaubere Arbeitskleidung verursacht werden könnten. Der Artikel Gneis mit einem Gewicht von 215g/m² bietet, der DIN 10524 entsprechend, ein typisches Leichtgewicht für Kittel und Overalls in diesen Einsatzbereichen. Der Artikel Gneis, sowie das komplette Lauffenmühle Programm, ist für das Leasing Geschäft geeignet.

 

b) Gewebe gemäß EN 13034-6 für Schutzbekleidung gegen flüssige Chemikalien

 

Admiral E39  Gewicht: 260 g/m²; Mischung 65/35% PES/CQ; Nutzbreite 160cm; Bindung: K 2/2 S

 

 

Um die Leistungsanforderungen an chemische Schutzbekleidung zu erfüllen, die einen begrenzten Schutz gegen flüssige Chemikalien (Typ 6 und Typ PB [6] Ausrüstung) benötigen und z.B. in Chemieunternehmen oder in Lebensmittelindustrien eingesetzt werden, bietet jetzt Lauffenmühle auch den Artikel Admiral E39 an. Mit 260g/m² und einer Spezialausrüstung ist es ein optimales Gewebe, um Kasacks und Overalls zu fertigen, die üblicherweise für diese Industrien benötigt werden.

 

 

 

c) Gewebe für die besondere Nachfrage nach Schutz gegen Krankheitserreger, die durch Vektoren übertragen werden

 

Vector           Gewicht: 150 g/m², Mischung 95/5% CO/PES; Nutzbreite: 160 cm; Bindung: K 2/1S; Farbe: Orange

 

 

Schutz gegen Krankheitserreger, definiert als „krankheitsübertragende Tiere“, ist sehr wichtig bei Arbeiten im Freien, da die meisten ernsthaft menschlichen Folgeerkrankungen durch Mikroorganismen ausgelöst und durch Insekten übertragen werden: Schutz gegen Krankheitserreger, wie z.B. Fliegen, die an ihren Beinen jede Menge Mikroorganismen tragen können und sobald ein bestimmter Wert überschritten wird, Krankheiten verursachen (Thyphus, Dysenterie, Cholera oder Trachom, bekannt als eine häufige Ursache für Erblindung). Außerdem können diese Krankheitserreger, durch beißen oder stechen Bakterien, Viren oder Parasiten verbreiten. Auf diese Weise werden Keime vom infizierten Wirt in den Körper des neuen Wirtes übertragen. Das neu entwickelte Gewebe von Lauffenmühle trägt dazu bei, dass Mückenstiche reduziert werden und schützt außerdem gegen unwillkommene Gäste, wie z.B. Zecken (in den gemäßigten Klimazonen Europas können Zecken, zum Beispiel, durch einen einzigen Stich Borreliose übertragen).

 

Das Lauffenmühle Gewebe entspricht den vereinbarten technischen Lieferbedingungen TL 8305-0331(BWB für die NATO Verwendung), was bedeuten soll, dass das textile Gewebe, welches mit einem Schutz gegen Krankheitserreger ausgestattet ist und die daraus produzierte Textilbekleidung, eine dauerhafte Wirksamkeit gegen sämtliche blutsaugenden Arthropoden (Krankheitserreger) aufweisen muss. Das zertifizierte Testresultat der neuesten Entwicklung von Lauffenmühle bestätigt den Schutz auch nach 50 Waschzyklen, gemäß der Norm EN 150 15797

 

d) Antimikrobielles Gewebe zum dauerhaften Schutz vor Infektionen

 

Ebenso bieten wir für das gesamte Gesundheitswesen - und auch für alle anderen Bereiche, wie den Lebensmittelsektor, in denen Hygiene und der Schutz vor Infektionen, die mittels Bakterien übertragen werden können, sehr wichtig sind - ein Produkt mit permanent antimikrobieller Wirkung. Basierend auf der Erkenntnis, dass Silberionen hierfür einen entsprechenden Schutz bieten, verarbeiten wir für unsere Gewebe Garne, in deren Fasern die Silberionen bereits fest und dauerhaft verankert sind. Wir erreichen dadurch, dass die antimikrobielle Wirkung dauerhaft, d.h. auch nach vielen industriellen Wäschen mit entsprechend hohen Temperaturen erhalten bleibt. Darüber hinaus dienen wir hiermit auch unserer Umwelt, denn da die Silberionen fest verankert sind und dauerhaft im Gewebe verbleiben, wird das Abwasser der Wäschereien nicht mit entsprechenden Stoffen belastet. 

 

 

e) Einsatzbereich Krankenhaus

 

Auch in Krankenhäusern, ganz besonders da, wo lebenserhaltende und heilende Operationen durchgeführt werden, bedarf es besonderer Schutzmaßnahmen und spezieller Gewebe. Hier setzen wir mit unseren Meditec-Artikeln an. Bitte informieren Sie sich entsprechend auf den folgenden Seiten.

 

 

Produktanfragekorb

0 Dokumente ausgewählt
Produktanfragekorb anzeigen

Einsatzbereiche

Ihr gutes Image
ist uns wichtig

Mehr zu Corporate Wear...


Alles für Ihre Sicherheit

Mehr zu Protective Wear...

Speziell für Hygiene - sensible Einsatzbereiche

Mehr zur Hygiene,
Health & Care...


Guter Look -
auch bei speziellen Anforderungen
oder TL's

Mehr zu Uniform Fabrics...